Ursachen von Fettleibigkeit

nutritionist giving consultation patient with healthy fruit vegetable right nutrition diet scaled

Ursachen von Fettleibigkeit

Fettleibigkeit ist eine sehr komplexe, schwer zu behandelnde und chronische Erkrankung. Bei der Entstehung von Fettleibigkeit spielen viele soziologische, kulturelle, psychologische, genetische und umweltbedingte Faktoren eine Rolle. In Anbetracht des Hauptgrundes verursacht eine übermäßige Kalorienaufnahme Fettleibigkeit. Zusätzlich zu einer übermäßigen Kalorienaufnahme führen verarbeitete Lebensmittel, Bewegungsmangel und emotionale Essprobleme zu einer Vertiefung des Problems.

Plötzliche Veränderungen im Leben der Menschen, die Reaktionen der Menschen auf Ereignisse, das Verhalten von Familie und Freunden haben einen Anteil am Problem der Fettleibigkeit und der Vertiefung des Problems. Individualisierung und Einsamkeit, die von Tag zu Tag zunehmen, bringen die Menschen in eine emotionalere Beziehung zum Essen. Mit der zunehmenden Technologie verschlimmert die Verfügbarkeit von Nahrungsmitteln unter allen Bedingungen und überall die Situation. Menschen mit einer genetischen Veranlagung sollten vorsichtiger mit Fettleibigkeit umgehen. Die Fettleibigkeitsrate liegt bei etwa 80 %, insbesondere bei Personen, deren Eltern beide fettleibig sind.

 

Hauptursachen für Fettleibigkeit;

• Genetische Veranlagung,

• Hormonelle Ursachen,

• Psychische Gründe,

• Alkoholkonsum,

• Einnahme von Antidepressiva,

• Die Verwendung bestimmter Medikamente (Hormonmedikamente, IVF-Behandlungsmedikamente usw.),

• Ungesunde, schwere unkontrollierte Ernährung, insbesondere im Erwachsenenalter,

• aufeinander folgende Schwangerschaften,

• Ungesunde, kalorienreiche, minderwertige Essgewohnheiten,

• unzureichende körperliche Aktivität,

• Sitzende Arbeitsumgebung am Schreibtisch,

• Unregelmäßiger Schlaf, Schlaflosigkeit,

• Soziokulturelle Faktoren

Sie können uns kontaktieren, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen.

[sc_catr]